Fritzmeier. Fortschritt in der Landwirtschaft.

Der Name Fritzmeier steht seit 1926 für Fortschritt in der Landwirtschaft. Als Sattlerei gegründet verhalf das Unternehmen Landwirten durch einen vollgefederten Traktorensitz sowie dem ersten Planenverdeck zu mehr Komfort bei der Arbeit. Ein weiterer revolutionärer Schritt erfolgte in den sechziger Jahren mit der Entwicklung des Sicherheitsbügels für Traktoren. Fritzmeier etablierte sich als Weltmarktführer für Kabinen von Baumaschinen und Flurförderfahrzeugen.

Wo alles begann, knüpft der Fortschritt an. Im Gebäude der alten Sattlerei entwickelt die Fritzmeier Umwelttechnik seit 2012 innovative Lösungen für Mensch und Umwelt. Hochpräzise Sensortechnik wird mit innovativstem pflanzenbaulichen Know-how zu einem System vereint: ISARIA – Ihr System für intelligentes Bestandesmanagement.

Sie wollen Teil unseres Teams werden?